I shot the sheriff

Boom boom pow! Während alle Welt (oder zumindest die winzige Schweiz) nur ein Thema im Kopf hat («Stan the man», «da krieg ich glatt ‘nen Stan-der» und «Stantastic!»), war das Handzh-Up-Team letztes Weekend vor der Crazy-Sause (wirklich, CRA-ZY!) auf dem Paintballfeld.

…die paar blauen Flecken waren dann an der Handzh Up Squad schnell vergessen. Vielen Dank fürs Feiern, Flirten und Fummeln! So läutet man ein Handzh-Up-Jahr ein. Und weil es so schön ist, machen wir nicht erst im Februar weiter, sondern gleich dieses Wochenende:

Am Samstag schmeissen wir nämlich die Afterparty des Royal Arena Indoor Festivals im Zürcher Komplex. Richtig gehört. Nach IAM, Evidence und Alchemist, Termanology und vielen anderen, übernehmen die Handzh Up DJs die Regler und lassen in alter Manier die Fetzen fliegen. Und zwar nicht nur irgendein Handzh Up DJ, sondern the one and only DJ Revolution!

Was soll man dazu noch sagen ausser:

In diesem Sinne: Bis Drink, ihr feierwütigen Halunken. Das Handzh Up Jahr hat gerade erst begonnen!

Share on Facebook

About handzhup

crazy and drunk.
This entry was posted in weekend preview. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Connect with Facebook

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>